Angebote zu "Parkinson-Syndroms" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

77 Tipps für ein gesundes Gehirn
Bestseller
12,75 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Gute Nachrichten: Das Gehirn kann ein Leben lang fit und vital bleiben, niemand muss sich vor Demenz, Alzheimer oder Parkinson f&uuml rchten! Bestsellerautor Dr. med. Ulrich Strunz erkl&auml rt, was das Gehirn braucht, um sich gesund zu entwickeln und gesund zu bleiben.Oft sind Fehlern&auml hrung, Bewegungsmangel und andere negative Begleiterscheinungen unserer Lebensweise die wahre Ursache f&uuml r &raquo Altersdemenz&laquo und andere geistig-neuronale Erkrankungen wie Depression, Burnout und Fatigue-Syndrom, ADHS, Angstst&ouml rungen oder Panikattacken. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse belegt Dr. Strunz, wie die h&auml ufigsten Gehirn-Erkrankungen entstehen &ndash und wie wir vorbeugen und heilend einwirken k&ouml nnen: mit der richtigen Ern&auml hrung, regelm&auml &szlig iger Bewegung, gezielter Entspannung und positiven Denkmustern. So lassen sich die Selbstheilungskr&auml fte wirksam aktivieren.Mit einleuchtenden Fakten, konkreten Tipps

Anbieter: Strunz
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Therapie des idiopathischen Parkinson-Syndroms
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.09.2018, Einband: Gebunden, Auflage: 10/2018, Autor: Jost, Wolfgang H, Verlag: Uni-med Verlag AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Medikamentöse Therapie // Morbus Parkinson // Neurologie, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 188 S., Seiten: 188, Format: 1.3 x 24.5 x 17.5 cm, Gewicht: 495 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Parkinson
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band bietet eine praxisorientierte Beschreibung des diagnostischen und therapeutischen Vorgehens bei einer Parkinson-Erkrankung. Es werden zunächst die wichtigsten neurologischen Grundlagen skizziert sowie deren Auswirkungen auf das Verhalten und Erleben der Betroffenen dargestellt. Der Band liefert eine Übersicht über die motorischen Besonderheiten der Parkinson-Erkrankung und erläutert die vegetativen, emotionalen und kognitiven Begleiterscheinungen sowie die medizinischen Differenzialdiagnosen und Behandlungsmöglichkeiten. Ausführlich wird anschließend der kognitiv-behaviorale Behandlungsansatz beschrieben. Die Standardverfahren der Verhaltenstherapie werden so abgewandelt, dass den zeitlichen und symptombedingten Einschränkungen eines fortschreitenden neurologischen Syndroms Rechnung getragen werden kann. Die Interventionen zielen vor allem auf den weitestmöglichen Erhalt der sozialen Funktionen ab. Hierzu werden drei Therapiebausteine vorgestellt: Psychoedukation, körperbezogene Maßnahmen und Soziale Kompetenz. Es werden praktische Hilfen für die konkrete Umsetzung in der Einzel- und Gruppentherapie gegeben. Zahlreiche Fallbeispiele veranschaulichen das therapeutische Vorgehen. Ausführungen zur Verbesserung interaktioneller Probleme mit Angehörigen und Pflegekräften sowie Verfahren zur Rückfallprophylaxe runden den Band ab.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Parkinson
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band bietet eine praxisorientierte Beschreibung des diagnostischen und therapeutischen Vorgehens bei einer Parkinson-Erkrankung. Es werden zunächst die wichtigsten neurologischen Grundlagen skizziert sowie deren Auswirkungen auf das Verhalten und Erleben der Betroffenen dargestellt. Der Band liefert eine Übersicht über die motorischen Besonderheiten der Parkinson-Erkrankung und erläutert die vegetativen, emotionalen und kognitiven Begleiterscheinungen sowie die medizinischen Differenzialdiagnosen und Behandlungsmöglichkeiten. Ausführlich wird anschließend der kognitiv-behaviorale Behandlungsansatz beschrieben. Die Standardverfahren der Verhaltenstherapie werden so abgewandelt, dass den zeitlichen und symptombedingten Einschränkungen eines fortschreitenden neurologischen Syndroms Rechnung getragen werden kann. Die Interventionen zielen vor allem auf den weitestmöglichen Erhalt der sozialen Funktionen ab. Hierzu werden drei Therapiebausteine vorgestellt: Psychoedukation, körperbezogene Maßnahmen und Soziale Kompetenz. Es werden praktische Hilfen für die konkrete Umsetzung in der Einzel- und Gruppentherapie gegeben. Zahlreiche Fallbeispiele veranschaulichen das therapeutische Vorgehen. Ausführungen zur Verbesserung interaktioneller Probleme mit Angehörigen und Pflegekräften sowie Verfahren zur Rückfallprophylaxe runden den Band ab.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Adamantamin
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Amantadin ist ein Derivat des Adamantan. Es wird als Arzneimittel zur Behandlung der durch Influenza-A-Viren verursachten Grippe und zur Behandlung des Parkinson-Syndroms eingesetzt. Amantadin ist ein Arzneistoff, der zur Behandlung der vom Influenza-A-Virus ausgelösten Influenza geeignet ist. Amantadin kann in therapeutischer Dosis die Fieberdauer einer Grippeerkrankung des Typ-A-Virus um etwa einen Tag verkürzen. Auf Grund häufig auftretender Nebenwirkungen, wie z. B. Durchfall, Depression, epileptische Anfälle, Tachykardie und peripherer Ödeme, wird dieses Medikament nur noch selten angewendet.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Therapie des idiopathischen Parkinson-Syndroms
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach fast 20 Jahren liegt mit dieser Edition die nunmehr 10. Auflage der "Therapie des idiopathischen Parkinson-Syndroms" vor. Vieles wurde seit der ersten Auflage ergänzt, es wurden jedoch auch viele Streichungen vorgenommen. Streichungen bedeuteten oftmals auch Abschied von Hoffnungen in der Therapie des Parkinson-Syndroms. Aber noch zu keinem Zeitpunkt in den letzten beiden Dekaden war die Erwartung so groß, dass es demnächst einen Durchbruch geben könnte. Vielleicht kommen wir der Ursache näher, vielleicht finden wir ganz neue Therapien, die auch den Krankheitsprozess aufhalten oder zumindest verlangsamen.Seit der letzten Auflage gab es wieder sehr viele wichtige Erkenntnisse, die in diese Neuauflage eingeflossen sind. Das Resultat ist ein hochaktuelles Kompendium rund um alle relevanten Aspekte der Therapie des Parkinson-Syndroms.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Parkinson
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band bietet eine praxisorientierte Beschreibung des diagnostischen und therapeutischen Vorgehens bei einer Parkinson-Erkrankung. Es werden zunächst die wichtigsten neurologischen Grundlagen skizziert sowie deren Auswirkungen auf das Verhalten und Erleben der Betroffenen dargestellt. Der Band liefert eine Übersicht über die motorischen Besonderheiten der Parkinson-Erkrankung und erläutert die vegetativen, emotionalen und kognitiven Begleiterscheinungen sowie die medizinischen Differenzialdiagnosen und Behandlungsmöglichkeiten. Ausführlich wird anschließend der kognitiv-behaviorale Behandlungsansatz beschrieben. Die Standardverfahren der Verhaltenstherapie werden so abgewandelt, dass den zeitlichen und symptombedingten Einschränkungen eines fortschreitenden neurologischen Syndroms Rechnung getragen werden kann. Die Interventionen zielen vor allem auf den weitestmöglichen Erhalt der sozialen Funktionen ab. Hierzu werden drei Therapiebausteine vorgestellt: Psychoedukation, körperbezogene Maßnahmen und Soziale Kompetenz. Es werden praktische Hilfen für die konkrete Umsetzung in der Einzel- und Gruppentherapie gegeben. Zahlreiche Fallbeispiele veranschaulichen das therapeutische Vorgehen. Ausführungen zur Verbesserung interaktioneller Probleme mit Angehörigen und Pflegekräften sowie Verfahren zur Rückfallprophylaxe runden den Band ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Transdermales Rotigotin bei Morbus Parkinson un...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Dopaminrezeptor-Agonist Rotigotin ist der erste Wirkstoff in der Behandlung des idiopathischen Parkinson-Syndroms und des mittelschweren bis schweren Restless-Legs-Syndroms, der transdermal über ein Pflastersystem appliziert wird. Das einmal täglich angewendete Rotigotin wird unabhängig von der Nahrungsaufnahme und intestinalen Resorption gleichmäßig in die Blutbahn freigesetzt und erzeugt einen konstanten Wirkspiegel, der eine kontinuierliche Stimulation der striatalen Dopaminrezeptoren erlaubt.- Die transdermale Applikationsform eröffnet in beiden Indikationen eine Reihe neuer Behandlungsoptionen, die in diesem Buch anhand von instruktiven Kasuistiken aus verschiedenen Kliniken praxisnah vorgestellt werden:- Im ersten Teil sind es Parkinson-Patienten, deren Probleme im Magen-Darm-Bereich die Therapie beeinträchtigen. Das Spektrum reicht von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, abgelaufenen Darmoperationen, über Dysphagie, gastrointestinale Motilitäts- und Resorptionsstörungen bis hin zu Patienten mit "empfindlichem Magen".- Im perioperativen Einsatz kann transdermales Rotigotin eine einfache und gute Symptomkontrolle ermöglichen, wie die vorgestellte Kasuistik eines Patienten mit Schenkelhalsbruch verdeutlicht.- Außerdem werden zwei Patienten mit spezifisch geriatrischen Problemkomplexen vorgestellt, denen mit Rotigotin ebenfalls geholfen werden konnte.- Vier der vierzehn Kasuistiken des Buches sind dem zweiten Anwendungsbereich von transdermalem Rotigotin, dem idiopathischen Restless-Legs-Syndrom, gewidmet.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Kasuistikbuch Rotigotin
7,40 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Dopaminrezeptor-Agonist Rotigotin ist der erste Wirkstoff in der Behandlung des idiopathischen Parkinson-Syndroms und des mittelschweren bis schweren Restless-Legs-Syndroms, der transdermal über ein Pflastersystem appliziert wird. Das einmal täglich angewendete Rotigotin wird unabhängig von der Nahrungsaufnahme und intestinalen Resorption gleichmässig in die Blutbahn freigesetzt und erzeugt einen konstanten Wirkspiegel, der eine kontinuierliche Stimulation der striatalen Dopaminrezeptoren erlaubt. - Die transdermale Applikationsform eröffnet in beiden Indikationen eine Reihe neuer Behandlungsoptionen, die in diesem Buch anhand von instruktiven Kasuistiken aus verschiedenen Kliniken praxisnah vorgestellt werden: - Im ersten Teil sind es Parkinson-Patienten, deren Probleme im Magen-Darm-Bereich die Therapie beeinträchtigen. Das Spektrum reicht von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, abgelaufenen Darmoperationen, über Dysphagie, gastrointestinale Motilitäts- und Resorptionsstörungen bis hin zu Patienten mit 'empfindlichem Magen'. - Im perioperativen Einsatz kann transdermales Rotigotin eine einfache und gute Symptomkontrolle ermöglichen, wie die vorgestellte Kasuistik eines Patienten mit Schenkelhalsbruch verdeutlicht. - Ausserdem werden zwei Patienten mit spezifisch geriatrischen Problemkomplexen vorgestellt, denen mit Rotigotin ebenfalls geholfen werden konnte. - Vier der vierzehn Kasuistiken des Buches sind dem zweiten Anwendungsbereich von transdermalem Rotigotin, dem idiopathischen Restless-Legs-Syndrom, gewidmet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot